Kurze Pause: Unser Bauernmarkt zwischen den Jahren

Zwischen Weihnachten und Silvester gönnen sich die Händler unseres Bauernmarktes in Schlebusch eine kurze Pause. Die haben sie sich redlich verdient! Wir danken ihnen herzlich: In diesem besonderen Jahr 2020 waren unsere Spezialisten für frische, gesunde Produkte stets für Schlebusch da.

Alle Händler sorgten dafür, dass die Besucher hygienisch und sicher auf dem Marktplatz sowie donnerstags in der Fußgängerzone einkaufen konnten. Und das wird auch so bleiben!

Ein Kompliment geht auch an die Menschen in Schlebusch. Die meisten akzeptierten die Regeln: Nasen-Mund-Bedeckung tragen, Abstand halten, nur Anfassen, was man auch kaufen will … der Einkauf unter freiem Himmel tut einfach gut. Viele entdecken das Kochen wieder und unsere Händler haben die passenden Produkte. Fisch und Fleisch, Obst und Gemüse, Eier und Geflügel, Fisch und Wild, Brot und Gebäck, Käse und Wein, Nüsse und getrocknete Früchte, Pflanzen und Blumen, italienische Spezialitäten und nützliche Utensilien für die Küche – viele Waren gibt es in Bio-Qualität. Der Bauernmarkt in Schlebusch hat alles für Topf und Tafel!

Der Bauernmarkt startet mit einigen Händlern wieder am Samstag, den 2. Januar 2021, um 9 Uhr. Über Terminverlegungen auf Grund von Feiertagen oder Events informieren wir rechtzeitig.

Keine halben Sachen

Gespräch mit Werner Nolden über das Schützen- und Volksfest in Schlebusch

Zum News-Beitrag