GRÜNHEID – macht Wasser und Wärme nachhaltig nutzbar

Da ist der Name Konzept: Das Herz von Michael Grünheid schlägt für regenerative Energien. Im Jahr 1995 gründete er den Fachbetrieb für Sanitär und Heizung, sein Familienunternehmen. Regelmäßig setzt er komplexe Planungen für große Unternehmen wie die Ford-Werke in Köln-Niehl um. Parallel entwickelte sich der Betrieb zum Spezialisten für nachhaltigen Umgang mit Wasser und Wärme. „Auf die Beratung kommt es an“, weiß Michael Grünheid. Denn die Investitionen in eine Solaranlage oder eine Pellet-Heizung sind erheblich. Aber sie rechnen sich – sowohl im Neubau als auch bei der Bestandssanierung. Welche Komponenten passen und ob es Förderungen gibt: Grünheid weiß Bescheid. Mit seinem vierköpfigen Team bildet er sich weiter, denn das Wohl seiner Kunden als auch der Umweltschutz haben für ihn Priorität. Welcher Energiemix zu Lebensgewohnheiten und Wohnraum passen, wird genau geprüft und dann realisiert. Dabei setzt er auf die gute Vernetzung mit den Profis anderer Gewerke hier in Schlebusch – von Architektur über Holzbau bis zu Smarthome-Technologie. Echte Kompetenzen sind hier konzentriert.

„Mein Herz schlägt für Schlebusch und Wärme ist unser Element.“  – Michael Grünheid

 

GRÜNHEID GmbH
Dhünnwalder Grenzweg 16
51375 Leverkusen
www.gruenheid-gmbh.de