Rheindorf – Stiftungsmanagement

Zusammenhalt kennzeichnet die Atmosphäre in Schlebusch. Vereine, Initiativen, Ehrenamt prägen das gemeinsame Leben. Seit 2004 gesellt sich die Rheindorf Stiftungsmanagement GmbH – professionell aufgestellt – als Form für gesellschaftliches und kulturelles Engagement in Leverkusen hinzu. Dahinter steht Michael Rheindorf.

Die Saarstraße in der Waldsiedlung hat der gelernte Bankkaufmann und Diplom Kaufmann mit Bedacht als Standort für die Rheindorf Stiftungsmanagement GmbH gewählt. „Die ruhige gute Lage passt zu unserem Thema. Eine Stiftung will gut geplant und zielgerichtet umgesetzt werden. In unserem einladenden Büro finden Stifterinnen und Stifter eine inspirierende Umgebung.“ Von hier agiert Michael Rheindorf mit seinem Team bundesweit. Das Studium von Nonprofit Management and Governance ergänzt seine berufliche Qualifikation. Außerdem ist er zertifizierter Stiftungsmanager sowie Testamentsvollstrecker.

Stiftung – was ist das eigentlich? Kurz gesagt, handelt es sich um eine Einrichtung, die Vermögen im Sinn der Stiftenden zur Entfaltung bringt. Ganz klar: Da tragen alle Beteiligten viel Verantwortung. Seine Unterstützung gliedert Rheindorf darum in die Systematik: „verstehen“, „beraten“ und „wirken“.

Zunächst finden Stiftungsberater und Stiftende im persönlichen und vertraulichen Gespräch zueinander. Die Erstberatung ist kostenfrei. Wie lauten die Idee und die Wünsche? Welches Vermögen wird eingebracht? Im Dialog entstehen vielleicht schon erste Ansätze. Michael Rheindorf klärt über das „Modell Stiftung“ sachlich auf. Es gibt weitere Berater? Ihre Kompetenz kann die Findungsphase ergänzen.

Der zweite Schritt umfasst die Beratung. Man wählt die passende Form der Stiftung – abgestimmt auf Zweck, Wirkungskreis und Kapitalausstattung. Die Satzung wird erstellt, die Stiftung gegründet und gerne begleitet Rheindorf und sein Team die Zukunft der Stiftung.

Von professionellem Stiftungsmanagement unterstützt entfaltet das bürgerschaftliche Engagement nun seine Wirkung. Im Verlauf soll die Stiftung optimiert werden? Dann bringt Michael Rheindorf Änderungen der Satzung, Fusionen, Kooperationen oder Wechsel der Rechtsform auf den Weg. „Stiftende verwirklichen Ihre Ideen und erreichen ihre Ziele. Wir kümmern uns um Organisation und Verwaltung sowie dem treuhänderischem Management.“

Ein Beispiel: Im Jahre 2018 begleitete die Rheindorf Stiftungsmangement GmbH mit der Familie Klaus und Heike Müller die Gründung der HKM Stiftung, welche den Bau des Hospizgebäudes als erstes Projekt im Jahr 2021 erfolgreich umgesetzt hat. Das Hospiz wird durch die gemeinnützige PalliLev betrieben. Die HKM STIFTUNG wird durch die Rheindorf Stiftungsmanagement GmbH gemanagt.

„Mein Herz schlägt für Schlebusch, weil man hier in echter, guter Nachbarschaft im Herzen des Rheinlands zwischen Köln und Düsseldorf verkehrsgünstig bestens ansässig ist.“ – Michael Rheindorf, Stiftungsmanager

RHEINDORF STIFTUNGSMANAGEMENT
Saarstraße 21
51375 Leverkusen
Telefon 0214-69006640
mail@rhsm.de
www.rhsm.de