Weihnachtliche Überraschung: Schlebusch-Taschen für Kunden des Bauernmarktes

Schlebusch steckt alle(s) in die Tasche, mag man scherzhaft zu dieser Aktion sagen. Ab Donnerstag, den 12.12.19, und Samstag, den 14.12.19, gibt es die neue, schicke Schlebuscher Tragetasche. Gefertigt aus laminierter Baumwolle im Jutestil hat sie die richtige Größe für Einkäufe aller Art.

Strapazierfähig, wasserabweisend, mit Seiten- und Bodenfalten für viel Fassungsvermögen, mit angenehmem Tragekomfort und aus Naturmaterial: Mehr geht nicht. „Wer Plastiktüten vermeiden will, wird mit dieser Tasche glücklich; sie passt perfekt zu unserem Bauernmarkt“, meinen die WFG Werbe- und Fördergemeinschaft Schlebusch und die Standbetreiber des beliebten Bauernmarktes.

Rechtzeitig vor Weihnachten gibt es die Taschen somit als „weihnachtliches Dankeschön“ von den freundlichen Marktbeschickern an ihre treuen Kunden. Demnächst soll es die Tasche auch im Schlebuscher Handel für einen kleinen Obulus zu kaufen geben.

Schlebusch geht wieder shoppen

Seit 8. März 2021 öffnen Fachgeschäfte in Schlebusch für persönliche Beratung und Verkauf. Die Mitglieder der WFG freuen sich darüber. Es gibt auch Kritik – ein Stimmungsbericht.

Zum News-Beitrag